Beratung für Trainerinnen und Trainer

Informationsseiten für Solo-Selbständige in der Weiterbildungsbranche finden Sie auf dieser Seite. Gewerkschaftliche Unterstützung, juristische Beratung und kollegialer Austausch erhalten Sie hier.

Die Gewerkschaften ver.di und die GEW bemühen sich um die Organisierung der freiberuflichen TrainerInnen. Die Gewerkschaft ver.di hat einen weiteren Service im Angebot: http://www.netzwerk-weiterbildung.info. Hier gibt es einen neuen Bereich "Selbständige in der Weiterbildung".

Die Gewerkschaft ver.di hat ein Referat für Selbständige. Themen zu Bildung und Treffen sind zu finden bei mediafon. Vom Projekt gibt es reichhaltiges Material zum Thema Neue Selbständige im Bereich Multimedia, Informationstechnologien und Telekommunikation. Auch ein Ratgeber für Selbständige ist da zu finden.

Für eine Beratung ohne Experten ist folgende Adresse zu empfehlen: http://www.kollegiale-beratung.de.

Die Klärung von Fragen der materiellen Versorgung von TrainerInnen in Versicherungsfragen (Seminarausfall, Berufsunfähigkeit, Rentenversicherung) ist die Kernkompetenz von http://www.trainerversorgung.de.

Die Kursleitenden der Berliner VHS haben einen gewerkschaftlich geförderte Website: http://www.vhs-tarifvertrag.de. Eine Mailingliste gibt es bei Yahoo: die Adresse ist verdi-freie-subscribe@yahoogroups.de für die Registrierung.


Train The Trainer