Internet-Suche

Welche Dienste?

Damit Menschen einfach Informationen im Internet finden können, braucht es zwei Dinge: gute Suchdienste und gute Webseiten. Erstere sind hier unten mit einigen Adressen aufgeführt. Letztere, also gute Webseiten, die einfach von Suchmaschinen gefunden werden können, sollten suchmaschinenoptimiert sein. Was eine Search Engine Optimization ausmacht, kann unter der Abkürzung SEO gefunden werden. Ein weiterer Bereich ist das Suchmaschinen-Marketing (SEM).

Eine spezielle Form der Suche im World Wide Web sind die sogenannten WebQuests.

Im Seminar Professionelle Internetrecherche gibt es einen Überblick über unterschiedliche Such-Strategien.


Einführung in Online-Recherchen:

Lexikalisches Wissen allgemein:

Einführung in die Suchdienste:

Recherchen über Suchkataloge:

Recherchen über Suchmaschinen:

Recherchen über Meta-Suchmaschinen:

Recherchen über internationale Suchmaschinen:

Recherchen über spezialisierte Dienste:

Recherchen über Bibliotheken und Bücher:

Recherchen über wissenschaftliche Publikationen:

Recherchen in kommerziellen Datenbanken:

Spezielle Google-Dienste:


Spezielle Dienste

Jobbörsen:

Mailing-Listen:

Projektbörsen

Weiterbildungsdatenbanken:

Weiterbildungstests:


Recherche-Tools:

Weitere Suchdienste gibt es bei http://www.at-web.de/ zu finden.


Literatur:

  • Henriette Fiebig (2005): Wikipedia. Das Buch. Aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. WikiPress 1, Berlin. Zenodot Verlagsgesellschaft mbH
  • Gerald Reischl (2008): Die Google Falle. Die unkontrollierte Weltmacht im Internet. Verlag Carl Ueberreuter, Wien
  • Lars Reppesgaard (2008): Das Google Imperium. Murmann Verlag, Hamburg