Webseitenerstellung für Kursleitende

Planung, Erstellung und Veröffentlichung im Netz

Online-Materialien für den Unterricht auf der eigenen Website bereichern die Lernmöglichkeiten für die Teilnehmenden. Mit Autorensystemen gibt es die Möglichkeit, Lernobjekte (Lückentexte, Zuordnungsaufgaben, Multiple-Choice-Aufgaben usw.) als Computer- oder Web Based Training zu entwickeln und diese auf der eigenen Website zur Verfügung zu stellen. Das Erlernen von HTML ist dabei nicht notwendig! Mit kostenlosen Programmen werden in dieser Fortbildung einfache Lösungen praktisch ausprobiert. Sie erstellen dabei einen eigenen Internetauftritt bzw. erweitern Ihre vorhandene Internetpräsenz.

Inhalte:

Lernziel:
Die Teilnehmenden einen Einblick in die Nutzungsmöglichkeiten von Open Source-Programmen für die Content-sowie Testerstellung und produzieren Ihre eigene Website mit Unterrichtsmaterialien.
Methoden:
Vortrag, Übungen, Gruppenarbeit, Einzelarbeiten
Software:
exeLearning, Hot Potatoes
Voraussetzungen:
gute Windowsgrundlagen, Internet-Kenntnisse, Medienkompetenzen.
Zielgruppe:
Studierende, Dozenten und Lehrende, die für ihren Unterricht eine Webpräsenz nutzen wollen.

Nächster Termin:
noch nicht geplant.

Zur Anmeldung: Anmeldeformular für Fortbildungsveranstaltungen


Autorenwerkzeuge


Literatur

  • Julia Born (2010): Das eLearning-Praxisbuch: Online unterstützte Lernangebote in Aus- und Fortbildung konzipieren und begleiten. Ein Hand- und Arbeitsbuch. 2. unveränderte Auflage. Schneider Verlag, Hohengehren
  • Ulrike Ernst (2011): eXeLearning. Umsetzung methodisch-didaktischer Grundlagen. Books On Demand Verlag, Norderstedt
  • Kornelia Maier-Häfele, Hartmut Häfele (2005): Open-Source-Werkzeuge für e-Trainings. Übersicht, Empfehlungen und Anleitungen für den sofortigen Seminareinsatz. managerSeminare Verlags GmbH, Bonn
    Online: e-education